Es geht um Leitungswasser in Til Schweigers Restaurant. 1 Liter kostet 4,20 Euro. Bei Steffen Henssler kostet es noch mehr. Beide machen es aus meiner Sicht richtig. Sie nutzen aufbereitetes Leitungswasser in wohlschmeckender Form und es ist immer verfügbar, keine Transportkosten, umweltfreundlich und wirtschaftlich optimal.

Das Blaue Gold „Wasser“ verdient mehr Wertschätzung. Hotels und Restaurants sollten auf den Zug aufspringen und auch aufbereitetes Leitungswasser  Ihren Kunden anbieten, gleiches gilt für Unternehmen für Ihre Mitarbeiter.

Leitungswasser entsprechend optimal aufbereitet ist pure Lebensenergie. Es geht jedoch noch mehr mit formschönen Accessiores, wie Sie sie hier auf meiner Webseite erleben können. Werden Sie ein Wasser-Gourmet und erleben Sie Ihren Tee und Kaffeegeschmack in Vollendung.

Hier die Informationen zum Wasser-Streit http://m.bild.de/unterhaltung/leute/steffen-henssler/ist-noch-teurer-als-schweiger-51402372.bildMobile.html

Für mich ist es täglich Lebensfreude, wenn ich aus meinem gefilterten Leitungswasser mit zusätzlicher Energie und Magnesium es aus dem Hahn in meinen Wasserspender einfülle. Von dort zapfe ich es in meine verschiedenen Karaffen und trinke es dann aus unterschiedlichsten Wassergläsern mit Golden Schnitt/Blume des Lebens und  verschiedenen Affirmationen. Auf diese gesunde Lebensenergie möchte ich nicht mehr verzichten. Kaffee,Tee, Suppen… schmecken einfach harmonischer und sind sehr bekömmlich. Freunde und Gäste sind immer wieder überrascht über den Unterschied im Geschmack. Jeder hat wie bekannt ja noch einen eigenen Geschmack und diesen Test hat mein Leitungswasser bisher immer bestanden. Auf was warten Sie noch?