Mein Lieblings-Wasserblog ist von Siegfried Gendries. Lebensraum Wasser – Der Wasser-Blog. Das Informationsportal für Wasser-Wissen. http://www.lebensraumwasser.com/
In einem persönlichen Gespräch konnte ich feststellen, er ist die beste Ergänzung zu meinen Aktivitäten.
Sein Wasser-Wissen ist als besondere Informationsquelle nicht bezahlbar und sehr bemerkenswert. Danke!

Der Blog soll dazu beitragen, das Wissen und die Sensibilität in Bezug auf unseren Lebensraum Wasser zu steigern. Er soll Informationen liefern und Diskussionen anstossen, Lösungsmöglichkeiten aufzeigen und ein verantwortungsvolles Handeln einfordern. Der hohen sozialen, ökologischen, gesundheitlichen und wirtschaftlichen Bedeutung der Ressource Wasser soll mit einer umfassenden Informationsplattform Rechnung getragen werden.  Dieser Blog ist ein Anfang.

Über Siegfried Gendries

Viel wird über Wasser geschrieben und diskutiert. Viele Menschen suchen fundierte Antworten und seriöse Fakten – leider nicht selten erfolglos – auch im ansonsten so ergiebigen Internet. Mein Blog soll dazu beitragen, diese Lücke zu schließen. Wasser beschäftigt mich auch in meinem „Tagesgeschäft“:

Viele Jahre habe ich das Marketing und die Kommunikation beim Wasserversorger RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft mbH, Mülheim/R., geleitet. Zudem war ich viele Jahre umweltpolitisch auf kommunaler Ebene  aktiv. Als Referent und Moderator habe ich zum Erfolg zahlreicher Informationsveranstaltungen zu Wasser- und Umweltthemen beitragen können.

Seit Ende 2015 bin ich freiberuflich tätig und unterstütze neben RWW auch andere Unternehmen bei ihren wasserökonomischen und kommunikativen Herausforderungen.   Meine frühere Tätigkeit bei RWW war darauf ausgerichtet, Kunden, Konsumenten, Politiker, Schüler, Studenten und alle sonst noch interessierten Gruppen bedarfsgerecht über Wasserthemen zu informieren. Das setze ich weiterhin fort, allerdings ab 2016 neben RWW auch bundesweit für andere Stadtwerke, Wasserver- und Abwasserentsorger sowie Agenturen. Dazu arbeite ich in enger Partnerschaft mit der MOcons Unternehmensberatung GmbH & Co und in einem Netzwerk mit anderen Unternehmen und Institutionen zusammen. Diese Einbindungen und Kooperationen verschaffen mir wertvolle Einblicke in die Hintergründe und Zusammenhänge jener Themen über die ich in meinem Blog schreibe. Und sie ermöglichen, umfassend zu recherchieren, Experten zu befragen und fachlich qualifiziert zu berichten. Es treffen sich also Beruf und Berufung. Davon sollen die Leser dieses Blogs profitieren.